Informationen unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Die verschiedenen Arten der Kurse

Geschrieben von Thomas Wüst.

Die verschiedenen Arten der Kurse, Vorbereitungslehrgänge, Seminare und Fernstudienlehrgänge und die individuelle Auswahl.

Viele verschiedene Begriffe, doch alle sollen nur dem einen Ziel dienen, erfolgreich die Prüfung zum Fachwirt im Gesundheits- und Sozialwesen (IHK) abzulegen.

Tipps für die schriftliche IHK-Prüfung / Herangehensweise an eine von der IHK gestellte Prüfungsaufgabe

Geschrieben von Nadine Schüßler.

Wer sich mit „alten“ Prüfungen auf die IHK-Prüfung vorbereitet, wird sehr bald feststellen, dass die Art der Fragestellung oftmals speziell ist und kompliziert klingt. Es bedarf einiger Übung, mit diesen Fragestellungen korrekt umzugehen.

Wichtig ist zum einen, genau herauszulesen, welche Taxonomiestufe gefordert ist ( Rahmenplan ! ):

„Nennen“ bedeutet aufzählen, bei „erläutern“ und „erklären“ wird schon eine wesentlich umfangreichere Antwort erwartet.

Das Fachgespräch

Geschrieben von Thomas Wüst.

Die erste Hürde, die Präsentation ist geschafft. Jetzt geht es mit dem Fachgespräch weiter. Wie läuft dieses nun ab?

Auch hier wieder der Verweis auf die vielzitierte „Verordnung über die Prüfung zum anerkannten Fortbildungsabschluss geprüfter Fachwirt im Gesundheits- und Sozialwesen“

Hier findet sich unter §3 (7) folgender Passus:

Neues aus unserem Blog

HB 3 „Gestalten von Schnittstellen und Projekten“ als 2.Handlungsbereich für die mündliche Prüfung

Bekanntlicherweise muss der angehende Fachwirt im Gesundheits- und Sozialwesen am Tag der schriftlichen Prüfung seinen Themenvorschlag für die mündliche Prüfung einreichen. Themenwahl und Ausführung auf dem „Einreichungszettel“ (da hat übrigens jede IHK ihr eigenes Formular…) müssen sehr gut durchdacht werden, denn der Prüfling ist an diesen gebunden – es darf also nicht oder kaum vom eingereichten Thema, Gliederung… abgewichen werden!

Weiterlesen ...

Was macht ein "gutes" Thema für die mündliche Prüfung aus? Gibt es eine Gelinggarantie für manche Themen?

Gerade habe ich überlegt, was die Kunden von AQAdA oftmals sehr bewegt - bezogen auf die Fachwirtprüfung und mal abseits von der Corona-Problematik.

Lange musste ich da nicht überlegen. Nach bestandener schriftlicher Prüfung erreicht uns bei AQAdA sehr oft folgende Frage per Mail:

Was ist denn ein "gutes" Thema für die mündliche Prüfung?

Weiterlesen ...
Vertreten durch die IT-Recht Kanzlei
Vertreten durch die IT-Recht Kanzlei
Initiative CO2-neutrale Webseite